17.11.2022: Gemeinderatssitzung

Das Video zur Gemeinderatssitzung war sieben Tage lang online nachsehbar.

Aus dem Gemeinderat

Sitzung vom 17.11.2022

Kindergemeinderat

Bericht

Vor Beginn der Sitzung berichtete Abelina Holzer über den Kindergemeinderat, der seit 4 Jahren besteht und die Gemeindeleitung bei allen Kinderthemen berät. Bei den Treffen sammeln die 8 bis 12-jährigen Kinder Ideen und stimmen über sie ab. Schritt für Schritt setzen sie die ausgewählten Ideen gemeinsam mit der Gemeinde um. Du kannst mitmachen: melde dich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0676 866 30125.

Bäckerei in Hart bei Graz

Bericht

In Hart bei Graz gab es immer wieder den Wunsch einer Bäckerei, eines Cafés oder einer Konditorei. Es gab in den letzten Jahren Gespräche mit mehreren Bäckereien, nun hat Martin Auer großes Interesse, im Harter Zentrum eine Filiale zu eröffnen.

Community Nurse

Bericht

In der letzten Ausschusssitzung wurde eine Community Nurse gewählt. Die Gesundheits- und Pflegeberaterin bietet ab 1. Dezember ein kostenloses Angebot für unsere Gemeinde an. Weitere Infos zur Community Nurse finden Sie in der nächsten Gemeindezeitung!

Bauernmarkt

Bericht

Wir freuen uns, dass wir auf unserem Bauernmarkt jeden Freitag regionale Produkte kaufen können. Wir möchten unsere Produktpalette erweitern, vor allem suchen wir Direktvermarkter von Milchprodukten. Jeden Adventsamstag lädt der Adventmarkt am Bauernmarkt von 14–19 Uhr zum vorweihnachtlichen Beisammensein ein.

Neue Volksschule

Bericht

Die derzeitige Volksschule stößt platztechnisch an ihre Grenzen. In den nächsten Jahren muss entweder ein Abriss und Ersatzbau am gleichen Grundstück erfolgen oder die Schule woanders neu gebaut werden. Lt. Bildungsdirektion ist das derzeitige Grundstück mit 3.400 m² bereits zu klein. Das Grundstück des derzeitigen Wirtschaftshofs bietet die doppelte Größe, hat eine verkehrsberuhigte Lage und eine Grünraumreserve. Sobald die Standortfrage entschieden ist, wird die Gemeinde einen Architektenwettbewerb vorbereiten.

Viele Veranstaltungen im Advent

Bericht

Vom Adventmarkt über das Weihnachtskonzert des HartChor, den Krampus, die Modellbahnausstellung, ein Kasperltheater, eine Weihnachtstanzrunde oder das Sitzkissenkino: Es wird für viel Stimmung im Advent gesorgt. Nach den Weihnachtsterminen (Turmblasen, Friedenslicht etc. ) findet am 12. Jänner ein Klavierkonzert des Harter Ausnahmetalents Julius Legat statt. Alle Infos und Termine: www.hartbeigraz.at

Bibliothek

Bericht

Die Bibliothek ist umgezogen. Das „größte Wohnzimmer von Hart“ kommt bei Groß & Klein wunderbar an! 2014 hatte die Bibliothek nur eine Angestellte und 750 Ausleihen im Jahr, 2022 sorgen bereits 15 Ehrenamtliche an fünf Öffnungstagen pro Woche für bereits 15.700 Ausleihen! Außerdem hat die Gemeinde an drei Standorten „Bücherzellen“ aufgestellt. In diese ehemaligen Telefonzellen können einfach und anonym ausgelesene Bücher hingebracht und mitgenommen werden.

Mei HART: Unsere Zukunft

Bericht

Über den Fragebogen, die Onlinekarte und die vielen Veranstaltungen im Sommer und Herbst haben sich schon mindestens 800 Personen beteiligt. Nun arbeiten die Fachplaner*innen mit diesen Daten und werden die Ergebnisse und Planungen im Frühjahr mit den Bürgern diskutieren. Wir bleiben gespannt. Infos: mei.hartbeigraz.at

Volksschulbudget

Für die Volksschule wurde für 2023 ein Budget in der Höhe von 1.148.00,00 €uro beschlossen.

Feuerwehrbudget

Für die Freiwillige Feuerwehr wurde für 2023 ein Budget in der Höhe von 337.00,00 €uro beschlossen.

Investitionszuschuss Spielplatz Autal

Die Gemeinde Laßnitzhöhe hat uns gebeten, den neuen Spielplatz Autal mitzufinanzieren. Wir kommen diesem Wunsch mit 20.000 € gerne nach, da auch Harter*innen den Spielplatz nutzen werden. Mehrheitlich angenommen.

  1. Etappe Radverkehrskonzept

Es gab lange und zähe Verhandlungen für ein Radverkehrskonzept. Inzwischen werden die Radwege (vor allem von St. Peter über Kreisverkehr Raaba nach Hart bis nach Autal) umgesetzt. Für die nächsten drei Jahre sind Gesamtkosten von 912.000 € prognostiziert, die Gemeinde beteiligt sich mit 283.000 €. Einstimmig angenommen.

Änderungen in den Förderrichtlinien

Die Gemeinde fördert Grippeimpfungen mit 15 €. Die Förderung gilt für alle Rechnungen ab 1. Oktober 2022. Informieren Sie sich bei Ihrem Hausarzt/Ihrer Hausärztin über die Grippeimpfung. Auch die Musikschulförderung wird auf alle Anbieter von Musikunterricht erweitert. Einstimmig angenommen.

Klimaticket: Förderung neu

Für Bürger*innen unserer Gemeinde kostet das steirische Klimaticket nur 365 €. Diese Förderung wurde so gut angenommen, dass der Fördertopf aufgebraucht ist und nun um zusätzlich 20.000 € aufgestockt werden musste. Einstimmig angenommen.

Zonierung Zentrum

Im Anschluss an die Bausperre wurde eine Bebauungsplanpflicht für das Ortszentrum beschlossen. Diese ermöglicht der Gemeinde auch im Detail bei der Bebauung und Gestaltung von Bauvorhaben mitzubestimmen. Auf Antrag der Opposition wird auch der Bau von Einfamilienhäusern im Zentrum explizit gestattet. Die Änderung des Flächenwidmungsplanes wird mehrheitlich angenommen.

Neuer Traktor für den Wirtschaftshof

Der Wirtschaftshof bekommt einen neuen Kommunaltraktor der Marke Steyr um 161.000 €. Nach Vorlage von sechs Angeboten beschließt der Gemeinderat einstimmig einen Leasingvertrag mit dem Bestbieter.

mei.hartbeigraz.at

homepage klein

12.01.2023:

Sticker www

Kontakt

Gemeinde Hart bei Graz

Johann Kamper-Ring 1
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Standesamt

+43 316 491102 - 86
+43 699 15 25 70 06
ursula.haas@hartbeigraz.at

Immobilienverwaltung

Pachern-Hauptstraße 117
A-8075 Hart bei Graz
+43 316 49 11 02 - 0
+43 316 49 11 02 - 79
gde@hartbeigraz.at

Öffnungszeiten neu ab 3.10.2022:

Montag: 08:00 Uhr- 12:00 Uhr
13:30 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 15:00 Uhr

Freitag: 08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Bürgermeister Sprechstunde:

Freitag: 14-16:30h oder nach telefon. Vereinbarung

Amtsleiterin:

Nach telefon. Vereinbarung mit Fr. Alexandra Zugger

Facebook Button.jpg

Newsletter