Mobilitätswoche: Blühende Straßen

D202000916 Mobilitätswoche IMG_20200916_101554 3456 x 4608 -_.jpger Johann Kamper-Ring wird eine Woche aufblühen. Südlich des Johann Kamper-Rings werden Kinder durch eine Absperrung entstandenen Platz bemalen und schmücken.

Der Straßenraum ist nicht nur Verkehrsfläche für Autos, sondern auch Lebensraum für uns alle und Schulweg für unsere Kinder. Um darauf aufmerksam zu machen, sollen in der Mobilitätswoche statt grauem Beton und Asphalt Malereien von Blumen, Wiesen, Bäumen,Tieren, Teichen die  Straßenflächen schmücken. Im Rahmen eines österreichweiten Wettbewerbes werden die besten Malaktionen ausgezeichnet.

Infos für Anrainer*innen

 

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche von 16. September bis 22. September der Johann Kamper-Ring in einem Teilbereich für PKW und LKW gesperrt. Dadurch sollen vor allem LKW gezwungen werden, die dafür vorgesehene Harter Südstraße zu benutzen.

Sperre im Detail